Farbe ist der direkte Weg zum Herzen

(Prof. Jerry Zeniuk, *1945)

 

 

 

 

 

 

 

Tina Strobel wurde 1956 in Erfurt/Thüringen geboren und lebt seit 1983 im Berchtesgadener Land in Ainring. 2014 Umzug nach Kirchseeon b. München.

 

Seit 1987 beschäftigt sie sich intensiv mit der Malerei. Der eigentliche Anstoß dafür war ein geerbter Aquarellmalkasten des Schwiegervaters, Hans Strobel.

Seitdem absolvierte sie diverse Malstudien und Kunststudienreisen bei verschiedenen Dozenten und hält auch eigene Kurse an der VHS in Freilassing.

 

Unter anderem bei:

 

  • Anneliese Humplik
  • lange Jahre bei Eckhard Zylla
  • Kurt Panzenberger
  • Gerhard Almbauer
  • Oskar Brunner
  • Richard Allgaier
  • Akademie Faber Castell
  • Reichenhaller Akademie
  • Akademie Stift Geras

 

Zusätzlich ist Tina Strobel Mitglied der Künstlergilde Freilassing, sowie im Kunstverein Ebersberg.

 Zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen und Einzelausstellungen in Deutschland ( Bad Reichenhall, Freilassing, Laufen und Würzburg) und Österreich (Salzburg, Feuersbrunn,Krems,Fels am Wagram) Truderinger Kulturtage 2015 (Kulturzentrum München-Trudering)

 

Einzelausstellungen in:

 

  • Freilassing
  • Bad Reichenhall
  • Inzell
  • Krems
  • Feuersbrunn/Niederösterreich
  • Fels am Wagram /Niederösterreich